string(2) "ch"

CompAir führt die neue L140 mit optimierter Effizienz ein

Die L-Serie von CompAir wird beständig weiterentwickelt und ist seit vielen Jahren am Markt bekannt für Qualität und Zuverlässigkeit. Der neue effizienzoptimierte 132kW-Schraubenkompressor ist eine hervorragende Ergänzung der L-Serie, speziell für gesteigerte Ansprüche bezüglich Energieeffizienz.

l-series-press-release

Compair bietet eine große Auswahl an Produkten und Lösungen, die den Druckluftanforderungen und den -budgets der Kunden entsprechen. Die L140 / 132kW verfügt, im Vergleich zu herkömmlichen 132kW-Kompressoren, über eine größere Verdichterstufe mit geringerer Drehzahl, die eine höhere Lieferleistung bewirkt. Dank kurzer Amortisationszeit ist die L140 besonders interessant bei Anwendungen, in denen die Energiekosten kritisch sind.

Die L140 ist mit einem energieeffizienten IE3-Elektromotor ausgestattet und optional mit IE4-Motor verfügbar.

Die luftgekühlten Anlagen verwenden energiesparende und hocheffiziente Radiallüfter, um den Luftnachkühler und Ölkühler zu kühlen. Die ruhig laufenden Lüfter erlauben eine längere Kanallänge verglichen mit herkömmlichen Lüftern. Die Kompressorkühlung ist auf eine Umgebungstemperatur von bis zu 45°C standardmäßig ausgelegt. Wärmerückgewinnungssysteme können für Heizluft eingesetzt werden, die bis zu 97% der eingesetzten Energie rückgewinnen. Alternativ können Öl/Wassertauscher installiert oder nachgerüstet werden, die das Wasser auf über 70°C aufheizen und damit ca. 80% der eingesetzten Energie rückgewinnen.

Sowohl konstruiert als auch produziert werden die Anlagen im modernen Werk in Simmern, Deutschland und garantieren höchste Qualität und Betriebssicherheit. Abgedeckt unter dem Assure Gewährleistungsprogramm, welches eines der umfangreichsten in der Industrie ist, bekommen Kunden bis zu 44.000 Stunden in sechs Jahren völlige Sorgenfreiheit.

Gute Kontrolle - beste Leistung

Das mehrsprachige Delcos XL Touchscreen Steuersystem garantiert den sicheren Betrieb und reduziert die Betriebskosten durch die präzise Angabe von Druck, Temperaturen und Füllstände. Das benutzerfreundliche und selbsterklärende Steuerpanel ist klar strukturiert und verfügt über eine integrierte SD-Karte, die eine umfangreiche Analyse der angezeigten Parameter ermöglicht. Diverse Trenddiagramme zeigen den Netzdruck, die Motorgeschwindigkeit, die Lieferleistung und viele weitere.

Druckluftaufbereitung

Moderne Produktionssysteme und –prozesse verlangen immer starker nach hochwertiger Druckluft. Ein CompAir Druckluftsystem verwendet ausschließlich neueste Technologie und energieeffiziente Lösungen mit niedrigen Lebenszykluskosten. Effiziente Abscheider, Filter und Ablässe, sowie Kälte- und Adsorptionstrockner, Stickstoffgeneratoren und übergeordnete Steuersysteme ergänzen das große Produktangebot von CompAir.



Aktuelles...

Der Ultima-Kompressor von CompAir ist im Bereich der ölfreien Technologie noch immer wegweisend

Erfahren Sie mehr...

Gardner Denver präsentiert das OneAir-Portfolio auf der ACHEMA 2018

Erfahren Sie mehr...

Ultima revolutioniert den Markt für ölfreie Kompressoren

Erfahren Sie mehr...


Newsletter signup image